Unsere RCH-Systemlösungen für Archive

Ob Akten, Belege, Dokumente, Muster, Pläne - trotz zunehmender Digitalisierung bleibt Papier zentraler Bestandteil eines Archivs. Viele Organisationen entscheiden sich zudem auch dafür, physische Archive beizubehalten, um schnellen und leichten Zugang zu den Unterlagen zu haben.

Wir sind Ihr Partner, wenn es darum geht, Archivgut auf Dauer optimal zu verwahren, zu sichern und zu lagern. Raumoptimierung, Variabilität und Flexibilität sind dabei immer die obersten Ziele - unabhängig von der Größe der Lagerkapazität. Denn gute Planung im Vorfeld kann später wertvolle Quadratmeter einsparen und Ablagekapazitäten gewinnen.

Von kompletten Regalsystemen bis hin zu Archivzubehör bietet RCH komplette Einrichtungslösungen für Archive aller Größen.

Jede Archivgutkategorie lagert entsprechend ihrer Form und Beschaffenheit in speziell dafür vorgesehenen und ausgestatteten Regalfächern.

Eine Auswahl unserer Referenz-Archive

Weitere RCH Archiv-Objekte

  • RBB Berlin-Brandenburg

  • Nörr LLP Berlin, ARD Hauptstadtstudio

  • Bundesministerium der Justiz

  • Allianz Deutschland AG

  • Landkreis Oberhavel Oranienburg

  • Stadtarchiv Frankfurt/Oder

  • Staatsanwaltschaft Rostock

  • Akademie der Künste Berlin

  • Finanzamt Magdeburg

  • Finanzamt Quedlinburg

  • Finanzamt Naumburg

  • Finanzamt Stendal

  • Amtsgericht Berlin Schöneberg

  • Amtsgericht Berlin Charlottenburg

  • Amtsgericht Tegel

  • Kassenärztliche Vereinigung Berlin Brandenburg - KVBB Potsdam

  • Landesamt für Verbraucher- Gesundheit- und Arbeitsschutz - LVGA Saarbrücken

  • Stadtarchiv Ratingen

  • Thüringisches Hauptstaatsarchiv Weimar

  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

  • Kreisarchiv Zwickau

  • Kreisarchiv Erzgebirgskreis

  • Landsratsamt Bautzen

  • Stadtarchiv Mittweida

  • Stadtarchiv Leipzig

  • Stadtarchiv Finsterwalde

  • Oberlausitzklinikum Bautzen

  • Bundeswehr – verschiedene Standorte