Museum zur Schlacht bei Borodino
Museum zur Schlacht bei Borodino
Museum zur Schlacht bei Borodino

Kunde:Museum zur Schlacht bei Borodino

Ort:Borodino / Russland


Zum Projekt

Anlässlich des 200. Jahrestages einer der wichtigsten Schlachten in der russischen Geschichte wurde das historische Gebäude Borodino erneuert und zu Museen und Archiven aus- und umgebaut. Für einen Großteil der 50.000 Exemplare - von Gewehr- und Kanonenkugeln bis hin zu Bannern, Gemälden, Ikonen und Landkarten- , die in zwanzig Räumen zwischen 50 und 60 Quadratmetern untergebracht waren, wurden durch RCH professionelle Lagerkapazitäten geschaffen.

Produktlösung

Spezielle Schubladen mit Unterteilungen und Antirutschmatten zur Lagerung kleiner Objekte.
Sonderlösungen mit Regalsystemen für die stehende Lagerung von Langwaffen.